Naturheilmedizin

 

Viele chronische Erkrankungen lassen sich mit der Schulmedizin nur unzureichend behandeln. Bei einer Langzeittherapie kommt es häufig zu erheblichen Nebenwirkungen (z.B. Morbus Meniere, Hörstürze, Schwindel).

 

Das Ziel aller Naturheilverfahren ist eine ganzheitliche Betrachtung des Menschen, um langfristige positive Veränderung zu erreichen. Im weiteren Sinne versteht man unter der Naturmedizin:

 

  • Klassischen Naturheilverfahren (z.B. Eigenblut, Phytotherapie (Behandlung mit Pflanzen)
  • Homöopathie
  • Akupunktur
  • Neuraltherapie

Grundlage aller Verfahren sind:

  • Einfühlsames Arzt-Patientenverhältnis
  • Ganzheitliches Medizinverständnis
  • Eigenverantwortung der Patienten stärken
  • Selbstheilungskräfte anregen

Lange Zeit standen sich die sog. „Schulmedizin“ und die „Naturheilmedizin“ kämpferisch gegenüber. In den letzten Jahrzehnten hat sich dieser Gegensatz entschärft. Viele Ärzte erkennen, dass sie mit der universitären Medizin alleine bei vielen Krankheiten keine ausreichnde Behandlungsmöglichkeiten haben.

 

Beispiel:

 

  • Tinnitus
  • Hörsturz
  • Schwindel

 

Aus diesem Grund integrieren viele Universitäten die Naturmedizin in ihr Behandlungsangebot, dieses umso mehr die Wirksamkeit vieler Naturheilverfahren wissenschaftlich genauso belegt werden wie Therapien der Schulmedizin.

Kontakt und Terminvereinbarung

Dr. Michael Henneken

Dr. Michael Sassenberg

Lagesche Str. 9-13
32657 Lemgo

 

Telefon: 05261/4960

Fax: 05261/4925

Sprechzeiten hier klicken

 

Bitte beachten Sie auch den Notdienstplan.

Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über unsere Praxis und das Neueste aus der HNO-Heilkunde.

 

Alle Meldungen

Patienteninfo

Wissenswertes rund um Ihren Praxisbesuch.

mehr