Medikamentöse Behandlung

Verschiedene moderne Behandlungen können die allergischen Beschwerden mindern oder völlig beseitigen. Im Vordergrund steht jedoch die Vermeidung von Allergenen. Es ist die wirksamste Form der Behandlung.

 

  • Medikamente: Durch Medikamente wird lediglich eine Unterdrückung der Beschwerden erreicht, jedoch keine Heilung. Zum Einsatz kommen sogenannte Antihistaminika und Kortison.
  • Spezifische Immuntherapie (= Hyposensibilisierung= SIT): Mit der spezifischen Immuntherapie wird gegen die Ursachen der Allergie gekämpft. Bei dieser Behandlung werden die allergieauslösenden Stoffe dem Patienten in steigender Konzentration unter die Haut injiziert. Hierdurch wird das Immunsystem nach und nach immer unempfindlicher gegen die allergieauslösenden Substanzen. Die Behandlung muss über drei bis fünf Jahre erfolgen. Erfolgversprechend ist sie bei bei Heuschnupfen und Hausstaubmilbenallergie.

 

Kontakt und Terminvereinbarung

Dr. Michael Henneken

Dr. Michael Sassenberg

Lagesche Str. 9-13
32657 Lemgo

 

Telefon: 05261/4960

Fax: 05261/4925

Sprechzeiten hier klicken

 

Bitte beachten Sie auch den Notdienstplan.

Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über unsere Praxis und das Neueste aus der HNO-Heilkunde.

 

Alle Meldungen

Patienteninfo

Wissenswertes rund um Ihren Praxisbesuch.

mehr